Rechtsfragen mit Bezug zur Türkei

Die Zahl der Rechtsstreitigkeiten mit Bezug zur Türkei sind in den letzten Jahren stetig angestiegen. Dies liegt zum einen daran, dass fast 3,5 Millionen Menschen in Deutschland ihre Wurzeln in der Türkei haben. Zum anderen ist die Türkei, aufgrund des starken wirtschaftlichen Aufschwungs in den letzten zehn Jahren, auch für viele deutsche und europäische Unternehmen zu einem interessanten Wirtschafts-standort herangewachsen.

Treten Rechtsfragen im Bereich des deutsch-türkischen Rechts auf, gestaltet sich die Suche nach einem qualifizierten Anwalt in der Türkei oft schwierig. Hinzu treten meist sprachliche Probleme bei der Kommunikation.

Als deutsche Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind wir leider nicht selber befugt, vor türkischen Behörden und Gerichten tätig zu werden. Wir arbeiten daher mit einem großen Team von türkischen Juristen zusammen, die Ihnen in allen Bereichen des türkischen Rechts zur Verfügung stehen – vom Familien- und Erbrecht über das Handels- und Gesellschaftsrecht, das Steuerrecht, das allgemeine Zivilrecht, das Zwangsvollstreckungsrecht und das Strafrecht. In all diesen Bereichen stehen wir an Ihrer Seite, organisieren mit unserem Team eine erstklassige Rechtsberatung zum türkischen Recht und bleiben stets Ihre Ansprechpartner vor Ort.

Die Kommunikation in unserer Kanzlei kann selbstverständlich auch in türkischer Sprache geführt werden.